Loading...

Datenschutzhinweise

Wir erheben, verarbeiten und nutzen zum Zweck der Durchführung des Chatbot nur erforderliche Daten, um den von Ihnen gewünschten Kontakt aufzunehmen oder die von Ihnen angeforderten Informationen bereit zu stellen.

Der Benutzer des Chatbots nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass es sich dabei um eine neue Technologie handelt, bei der eine richtige Verknüpfung von Daten nicht in jedem Fall erwartet und zugesichert werden kann. Der Benutzer hat daher jedenfalls keinen Anspruch auf eine bestimmte Verknüpfung von Daten oder die Generierung bestimmter Antworten.

Die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Genaue Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Website.

Wer ist für meine personenbezogenen Daten im Chatbot verantwortlich?

Wir verwenden auf unserer Website Chatbot Funktionen der Firma MessengerPeople (MessengerPeople GmbH Herzog-Heinrich-Str. 9 80336 München). Durch die Nutzung der Chatbot Funktionen wird eine direkte Verbindung zu den Servern von MessengerPeople hergestellt. Durch Ihre Eingaben im Chat werden Daten an die MessengerPeople Server übermittelt.

Datenspeicherung, Dauer und Zweck zum Chatbot

Zweck der Datenspeicherung

Speicherung des Chatverlaufs

Der Chatverlauf wird zur kontinuierlichen Verbesserung der Servicequalität und für das Lösen möglicherweise entstehender Probleme über die Dauer des Gesprächs hinaus gespeichert. Bei der Chatbot-Lösung kommt eine Software zur Anwendung, die einen Algorithmus verwendet und kontinuierlich verbessert wird. Um dies zu erreichen und den Chatbot zu trainieren, werden Chatnachrichten von Chatbot-Benutzern gespeichert und verarbeitet.

Datenspeicherung, Dauer der Datenspeicherung, Anpassung der Dauer

Die Nachrichten der Chatbot-Konversationen werden gespeichert.

Die gespeicherten Daten beinhalten den Text und/oder Anhänge, das Erstelldatum der Nachrichten und welche Antworten diese ausgelöst haben.

Dauer und der Zeitpunkt der Kommunikation werden zur Sicherstellung des Betriebes gespeichert.

Folgende Daten werden außerdem zur Aufrechterhaltung des Angebots von Bottich UG (haftungsbeschränkt) erhoben:

  • Handynummer
  • Name
  • Stadt
  • Zeitpunkt der letzten Nachricht
  • Zugewiesene bzw. verwendete Gutscheine
  • Einkaufswert bei Einsatz eines von Bottich UG (haftungsbeschränkt) vermittelten Gutscheines
  • Datensicherung

    Die Chatbot-Daten werden in zertifizierten und hochverfügbaren Datencentern in Europa gehostet.

    Weitere Informationen zum Thema Datenschutz bei MessengerPeople finden Sie hier.

    Möglichkeit der Datenlöschung

    Die Eingaben der Konversation werden automatisiert 180 Tage nach der letzten Nachricht gelöscht. Sollen die Konversationen schneller gelöscht werden, können Sie hierzu selbstverständlich die Löschung innerhalb des Chatbots fordern .


    Stand dieser Datenschutzerklärung: 14.11.2020